FANDOM


Eine Überschreitung der Lichtgeschwindigkeitsgrenze mit Hilfe von herkömmlichen Raketenantrieben  scheint auch theoretisch unmöglich zu sein, da der mitgeführte Treibstoff in einer Rakete nur zu einer Beschleunigung bis auf eine Geschwindigkeit weit unter c = 299 792 458 m/sreicht. Aufgrund dieser Bedingung müßte eine Aufteilung der Beschleunigung bis c in eine Vielzahl von Geschwindigkeitsstufen stattfinden. In einer solchen technologischen Phantasie müßten viele Betankungsmöglichkeiten vorgesehen werden - praktisch würden sich Betankungsraumstationen auf Kreisbahnen innerhalb des Sonnensystems bewegen. Ungefähr in der Entfernung des Planeten Pluto würde sich die letzte "Raumtankstelle" befinden, von der aus dann die Rakete des Versuches zu einer letzten Beschleunigung auf Überlichtgeschwindigkeit starten würde. 

Wie gesagt soll ständig nachgetankt werden und die Tank-Raumstationen bewegen sich auf konzentrischen Kreisbahnen um die Sonne. Das werden dann sehr viele Tankstationen und die letzte Auftankmöglichkeit befindet sich in einem Abstand von R=450*10^12 km von der Sonne. Der Flug würde bei Beschleunigungen von a=100 m/s² dann t=1098 Tage betragen und die Zentrifugalkraft dieser letzten Station wäre dann bei m=10 t Gewicht F_z=2000 N - die also ständig ausgeglichen werden müssen.

Rechnung Bearbeiten

gegeben:

m = 10 t = 10000 kg

a = 100 m/s² (maximal für Mensch)

v = 300000 km/s=3*10^8 m/s (Umfangsgeschwindigkeit)

F_z=2000 N (Zentrifugalkraft)


gesucht:

R, t


F_z = m*v²/R

R=m*v²/F_z

R=10000*3*10^8*3*10^8/2000 = 450 000 000 000 000 000 = 450*10^15 m = 450*10^12 km


s=a/2*t²; also: R=a/2*t²

t²=2*R/a

t=sqrt(2*R/a)

t=sqrt(2*450*10^15/100)=94868329.80505139 s = 26352.3138 h = 1098.013 d (Tage)

Dies wäre die Berechnung für die letzte Tankstation, die sich auf einer Kreisbahn um die Sonne bewegt - von da fliegt ein Raumfahrzeug weiter und würde auf Überlichtgeschwindigkeit beschleunigen. Ziemlich utopisch, aber eine Möglichkeit.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.