FANDOM


'
Australie 077
'
Bewegung ist der Wechsel der Lage eines Körpers in Beziehung zu anderen Körpern oder zu einem gedachten Koordinatensystem, wobei eine Bewegung Zeit erfordert. Man unterscheidet auch zwischen gleichförmiger und beschleunigter Bewegung. Als Energieform ist die Kinetische Energie der Bewegung zugeordnet. Meistens wird ausgesagt, dass Bewegung immer relativ zu einem anderen Objekt ist - dem wäre allerdings hinzuzufügen, dass der Kontext, in welchem solche Aussagen gemacht werden, zu beachten ist. Bei der Geschwindigkeitsmessung eines Automobils auf der Autobahn stellt solche Fahrbahn mehr oder minder ein absolutes Bezugssystem dar - was interessiert die Geschwindigkeit des Fahrzeuges in Bezug auf die Bewegung des Mondes. Die Bewegung gilt als ursprüngliche Eigenschaft der Materie. Man spricht auch von einer geistigen Bewegung und von einer Gemütsbewegung.

Siehe auch Bearbeiten

Geschwindigkeit