FANDOM


Moon by Adam Cebula
Mond
(lat. Luna), der unsrer Erde am nächsten stehende Himmelskörper, läuft in einer mittleren Entfernung von 384,750 km = 60,274 Erdhalbmessern in der Zeit von 27 Tagen 7 Stunden 43 Min. 11,5 Sek. um die Erde. In mittlerer Entfernung erscheint uns der Mond als eine Scheibe von 31' 5,8 Durchmesser, der wahre Durchmesser beträgt daher 0,273 Äquatorialdurchmesser der Erde = 3480 km. Das Volumen des Mondes ist = 1/49,5 des Volumens der Erde, seine Masse = 1/81,45 der Masse der Erde, seine mittlere Dichte stellt sich auf 0,62 der Dichte der Erde oder 3,4 der des Wassers, [1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 14. Leipzig 1908, S. 58-64.