FANDOM


Schalldruckpegel drückt aus wie stark der Schall wirkt. Er ist der Logarithmus bezogen auf das Verhältnis des Effektivwertes eines Schalldrucks quadriert zu einem Bezugswert ebenfalls zum Quadrat. Das Resultat hat die Einheit Dezibel dB. Die Formelzeichen sind:

  • Lp für Schalldruckpegel
  • $ {\tilde{p}} $ für Effektivwert des Schalldrucks
  • $ {\tilde{p}}^2 $ für Effektivwert des Schalldrucks zum Quadrat
  • $ p_0 $ für Bezugswert des Schalldrucks
  • $ {p_0}^2 $ für Bezugswert des Schalldrucks zum Quadrat

$ L_p=10\, \log_{10}\left(\frac{{\tilde{p}}^2}{{p_0}^2}\right) \mathrm{dB} = 20\, \log_{10}\left(\frac{\tilde{p}}{p_0}\right) \mbox{dB} $[1]

Siehe auch Bearbeiten

Schall

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Schalldruckpegel